Volkshochschule
Bitburg

Konzert mit dem Chor Cantando und Mozaik Voices aus Arlon

Das Vokalensemble „Mozaïk Voices“ aus Arlon/Belgien zu Gast in Bitburg „Avec Plaisir – Singen mit Freunden“ , so das Motto, unter dem das Ensemble, gemeinsam mit dem Chor Cantando, Messerich, die Partnerschaft der beiden Städte und die Freundschaft zwischen den beiden Chören am Samstag, 30.03.2019 um 19:30 Uhr im Haus Beda feiern will. Die Städtepartnerschaft besteht bereits seit 1965, die Chorfreundschaft entstand am 11. November 2017 in Arlon, als beide Ensembles, gemeinsam mit dem Orchester der Kreismusikschule, Carsten Brauns Requiem „Der unbekannte Krieg - Ein Requiem gegen das Vergessen“ mit großem Erfolg aufführten. Schon in der Vorbereitung auf diese besondere Aufführung war der Wunsch geboren, die Freundschaft unbedingt weiter zu pflegen. Der Chor Cantando aus Messerich ist, seit nun fast 30 Jahren, bekannt für seine lebendige Leichtigkeit in der Chormusik, ohne Grenzen und Schubladen. Mozaïk Voices, unter der Leitung von Jean Lambert, genießt nicht nur in Belgien, sondern, durch Auftritte in Frankreich, Luxembourg, Großbritannien, der Schweiz und Japan auch international großes Ansehen. Es erwartet Sie ein tolles Programm aus moderner Klassik, Jazz, Pop, Musical, Filmmusik und klassischen Chorstücken. Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich auf einen Abend „... mit Freunden“.Avec Plaisir! Karten gibt es zum Preis von 12 €/ 10 € / 8 € bei der Geschäftsstelle der Kulturgemeinschaft im Rathaus, Zimmer 113/114, Tel. 06561 – 6001-220/225

Volkshochschule Bitburg

Rathausplatz 3-4
54634 Bitburg

Tel.: 06561 6001-225
Fax: 06561 60019220
vhs@bitburg.de
Lage & Routenplaner
Öffungszeiten:
Mo. - Fr.: 08.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Di.: 14.00 - 16.00 Uhr
Do.: 14.00 - 18.00 Uhr